29 Aug

­č玭čç╣ Sound of Austria ­č玭čç╣ (Burgenland)

Wir haben es geschafft und sind im Burgenland angekommen.
Ein Traditionsst├╝ck das wir sehr gerne f├╝r unsere Nachbarinnen und Nachbarn spielen, die Burgenl├Ąnderin.

Der Burgenl├Ąndische Blasmusikverband (BBV) ist der Dachverband aller burgenl├Ąndischen Blasmusikkapellen.
Er wurde 1965 gegr├╝ndet und vereint derzeit 90 Musikkapellen mit ├╝ber 4.000 aktiven Musikerinnen und Musikern, wovon 1.700 j├╝nger als 30 Jahre sind. In den Musikschulen werden rund 1.200 Kinder und Jugendliche f├╝r die Vereine ausgebildet. Der burgenl├Ąndische Blasmusikverband ist in 7 Bezirksarbeitsgemeinschaften aufgeteilt. Das Verbandsb├╝ro befindet sich in Eisenstadt.

Zu den Aufgaben des BBV z├Ąhlen die k├╝nstlerische und wirtschaftliche F├Ârderung der Mitglieder, die Wahrung gemeinsamer Interessen, sowie die Pflege und Erhaltung der Blasmusikkultur im Burgenland durch Organisation von Veranstaltungen und Projekten.